• Zielgruppen
  • Suche
 

Vita

  • geb. 1948 in Duisburg

  • 1972 Erste Philologische Staatsprüfung in Katholischer Theologie und Germanistik an der Ruhruniversität Bochum

  • 1976 Promotion zum Dr. theol. durch die Theologische Fakultät der Universität Freiburg i.Br.

  • 1976-1979 Dozent für Fundamentaltheologie beim "Theologischen Kurs" des Instituts für Theologisch-Pastorale Aus- und Weiterbildung der Erzdiözese Freiburg

  • 1979-1980 Habilitandenstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft

  • 1980 Dozent für Dogmatik an der Katholischen Fachhochschule für Sozialwesen und Religionspädagogik Freiburg i. Br.

  • 1980-1985 Mitglied des Internationalen Arbeitskreises "Religionstheoretische Grundlagenforschung" der Fritz-Thyssen-Stiftung

  • 1983 Habilitation und Erteilung der Venia Legendi für die Fachgebiete: Christliche Religionsphilosophie und Fundamentaltheologie durch die Theologische Fakultät der Universität Freiburg i. Br.

  • seit 1984 Universitätsprofessor für Katholische Theologie (Schwerpunkt Systematische Theologie, insbes. Fundamentaltheologie/Dogmatik) an der Philosophischen Fakultät der Universität Hannover

  • von 1986 -2009 Vertrauensdozent des Katholischen Akademischen Ausländer-Dienstes KAAD für Studierende und Graduierte der Hochschulen in Hannover

  • 2000-2002 stellv. und kommissarischer Vorsitzender der AKTN (Arbeitsgemeinschaft Katholischer Theologen Norddeutschlands)

  • 2002-2004 Dekan des ehemaligen Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Universität Hannover

  • seit 2004 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Internationalen Rosenzweig Gesellschaft (IRG)