• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehre & Forschung

Arbeitsbereiche

  • Biblische Hermeneutik - unter besonderer Berücksichtigung der konstruktivistischen Erkenntnistheorie ("Konstruktionsgeschichte" - auf den Ebenen von Analyse und Applikation)

  • Johannesevangelium (bes. im Rahmen einer rezeptionsästhetischen Textpragmatik)

  • Auslegungs- und Wirkungsgeschichte des Neuen Testaments - u.a. in der speziellen Perspektive eines "Lernens vor Ort" (in Gestalt von Studienexkursionen)

  • konstruktivistische Bibeldidaktik - unter besonderer Berücksichtigung der Aspekte: selbstentdeckendes Lernen; Schlüsselkompetenzen; "Lernzirkel"-Methode

  • biblische Spiritualität ("Herzensgebet")

  • Bibliotherapie (auf der Basis gestalttherapeutischer Analytik und Methodik)

  • Mitgliedschaften

    AKN (Arbeitsgemeinschaft der deutschsprachigen katholischen Neutestamentlerinnen und Neutestamentler)

    CBM (Collegium Biblicum München)

    IGT (Internationale Gesellschaft für Tiefenpsychologie – erweiterte Gemeinschaft Arzt und Seelsorger)

    VC (Via Cordis, Kloster Wennigsen; Mitglied im Geistlichen Leitungsteam)