• Zielgruppen
  • Suche
 

Änderung der Prüfungsordnung zum WS 2020/21 im FüBA

Zum Wintersemester 2020/21 (01.10.2020) wird aus fachbezogenen und institutsorganisatorischen Gründen die Fachspezifischen Anlagen Religionswissenschaft / Werte und Normen im FüBA geändert.

Durch die Änderungen ergeben sich für eingeschriebene Studierende des Studienfachs keine Nachteile. Studierende, die bis zum 30.9.2020 ihr Studium nicht abgeschlossen haben, werden in die neue Ordnung überführt.

Was sich ändert und was zu beachten ist haben wir in der Stud.IP-Veranstaltung „Informationsveranstaltung für Studierende des Fachs Religionswissenschaft / Werte und Normen im

FüBA“ zusammengestellt. Interessierte tragen sich bitte in die Veranstaltung ein und schauen sich dort die Informationen an. Dort findet sich unter anderem ein (Entwurf) der neuen Fachspezifischen Anlage und des neuen Modulhandbuchs. Fragen können unter anderem über das Stud.IP-Forum in der Veranstaltung gestellt werden.